Schwester

Schwester Stephan Eibel-Erzberg

Wien 1991

40 Seiten, 15 x 21cm

Broschur

10 Abb.

 

ISBN 3-901190-01-5

€ -,-

(VERGRIFFEN!) 

Ein Mikro-Drama


Berührend und still

schrill und schräg ...


Der Autor skizziert in diesem Mikro-Drama das letzte Aufbegehren einer dem Tod geweihten Frau.

Ein innerer Monolog, der laut nach außen dringt.