Roland Schwab

geboren 1969 in Saint Cloud, aufgewachsen in München,

ist deutscher Musiktheater-Regisseur

während seines Studiums der Musiktheater-Regie unter Prof. Götz Friedrich in Hamburg assistierte er u. a. bei Harry Kupfer (Hamburgische Staatsoper), bei Ruth Berghaus (Oper Zürich) und Götz Friedrich (Deutsche Oper Berlin)

von 1998 war er Assistent von Christine Mielitz am Meininger Theater (»Ring des Nibelungen«), an dem er seit 2002 als

Oberspielleiter

wirkte seit 2003 ist er freischaffender Regisseur in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig

 

 

Mikrophyten 27.01.2011